Sonntag, 23. November 2008

Stern mit Rasterquick

Gestern habe ich bei Christina Richter in Erkrath einen Kurs zum Thema "Weihnachtliches - Dekorativ und Praktisch" besucht.

Genäht haben wir alle einen Stern.
Mit Raterquick ist das wirklich einfach.
Man muß eben nur wissen wie....



Das war mit Sicherheit nicht mein letzter Stern.

Auch fertig genäht habe ich den Prototyp Nikolaus.
Dieser besteht aus 9 Dreiecken. Einfach genial - diese Idee.



Warum ist Weihnachten immer so plötzlich...:-))

Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Hallo Clauida,
Der Stern ist Dir super gelungen, der Weihnachtsmann ebenso, Du bist ja geradezu auf der Überholspur. Tolle Sachen machst Du und man merkt daß es Dir Spaß macht -
liebe Grüße
Hanna

stufenzumgericht hat gesagt…

Wunderschön!!! Der Nikolaus ist mein Favorit ;-)
LG, Martina

Uschi hat gesagt…

Halloo Claudia,
ja Rasterquick ist was wunderbares. Und die Ecken stimmen IMMER!
Aber der Nikolaus, den hab ich jetzt mal gemopst, mach mir heute noch eine Vorlage und ich denke das gibt dann Topflappen.
Superschön!
LG
Uschi

Heike hat gesagt…

Hallo Claudia!
Vor einigen Tagen hast du noch zu mir gesagt "von wegen Anfängerin". Das kann ich nun absolut zurückgeben.
Wunderschön ist der Stern geworden. Und der Nikolaus ist wirklich niedlich. Wie Uschi schon bemerkt hat, der eignet sich bestimmt hervorragend zum Topflappen!!!
LG
Heike

Conni hat gesagt…

Schön was man mit Stoffresten noch so machen kann.
Grüße Conni

Sabine hat gesagt…

Hallo liebe Claudia,
Dein Stern ist toll geworden...Habe ich dir doch vorraus gesagte...mit Rasterquick macht das echt Spass...Der Weihnachtsmann ist eine starke Idee...
LG
Sabine

Rein hat gesagt…

Sehr schön, der Nikolaus ist klasse!

Sabine hat gesagt…

Hallo Claudia,
eine Frage zum Nikolaus...
Ist der über Papier genäht?

LG
Sabine

bianca hat gesagt…

Der sieht ja süß aus. Muß ich mir merken. Schreib ich gleich erst mal auf meine todo liste.
LG Bianca

Calines hat gesagt…

Hallo liebe Claudia,

schöne Sachen hast Du genäht, klasse gemacht.
Ich wünsche Dir eine schöne ruhige Adventszeit, die Du hoffentlich ohne Stress genießen kannst.

Liebe Grüße
Heidi