Sonntag, 28. Dezember 2008

Neue Projekte

Fleißig war ich über die Weihnachtstage und habe mit einem neuen Projekt begonnen.
Im PW-Forum wird ein neuer Redwork-Blöckchen-Tausch organisiert.
Als Übung habe habe ich mal einige Blöckchen gestickt und auch zwei Blöckchen mal eingepatcht.



Zwei fertige Blöckchen (Jungen) habe ich von Hildegard bekommen. Im Gegenzug gab´s von mir Stöffchen.

Für den PW-Forums-Tausch habe ich mir bei Alda Vorlagen besorgt. Freue mich schon riesig drauf.

Außerdem wollte ich mit einem Vorratsquilt beginnen bzw. weitermachen.
Die Blöckchen liegen seit einiger Zeit hier. Viele Gläschen sind von Sabina.
Auch hier gab´s im Gegenzug Gemüse- und Obststöffchen.



Ja, und damit wollte ich nun im neuen Jahr beginnen.
Doch dann entdeckte ich bei Ute den Vorratsquilt.
Hier wird mit der PP-Technik ein Vorratsquilt genäht.
Im Januar wird gestartet.

Vielleicht kann sich von Euch auch jemand dafür begeistern.

Vielleicht lerne ich ja hier auch gleich das Applizieren...
denn in jede "gute" Speisekammer gehört doch auch eine Miss Maus :-)))

Kommentare:

entli hat gesagt…

Du warst ja richtig fleissig!
und dann noch "Redwork", bin (vielleicht noch nicht)die Stickerin...werd's aber schon mal probieren.

Liebe Grüsse und einen guten Start im 2009!

stufenzumgericht hat gesagt…

Die Redwork-Blöcke sehen wunderschön aus und mit dem Vorratsregal bringst du einen wieder auf Ideen ;-)
GLG, Martina

Claudis Nähfüßchen hat gesagt…

Oh, was sind die nieedlich!!
So eine schöne, romantische Kindheitserinnerung.
Mit meiner kusine war ich immer in Hannover im Park und habe die Eichhörnchen gefüttert. Herzlichen Dank für diese schöne Abbildung, die diese Erinnerung weckt!
Claudia

Cupcake hat gesagt…

Oh ja, ich finde die Blöckchen auch supersüß, insbesondere das Mädchen mit den Eichhörnchen. Ich freue mich schon auf den neuen Swap.

Viele Grüße,
Jule