Montag, 18. Mai 2009

Treffen ins Euskirchen

Am Samstg war es soweit - mein erstes Treffen vom Patchwork- und Quiltform.
Und es war schöööööööönnnn. Die Zeit verging so schnell, ich habe es leider nicht geschafft mit allen Mädels zu sprechen. Aber meiner Patchwork-Seele hat es so richtig gut getan.
Sooo viele Gleichgesinnte - einfach wunderbar.

Ein herzliches Dankeschön geht an Dagmar, die dieses Treffen ermöglicht hat.
Wir haben uns mit einem Erinnerungs-Siggie-Quilt bedankt. Zwei aus dem Forum haben den Wandbehang genäht. Ist der nicht toll geworden?



Wir alle...


Ein Siggi konnte ich auf dem Treffen noch ergattern.



Auch habe ich dann noch an den Shabby Roses weitergearbeitet:
Hier ist Blöckchen Nr. 3:



Der Vorratsquilt wächst: Hier das Mai-Blöckchen:
Es gibt Süßes ...




Und bei Monatsblöckchenwichteln für den Monat April waren Äpfel oder Blätter zu nähen:



In diesem Monat ist ein Stern zu nähen. Eine Idee sammt Vorlage habe ich mir bereits besorgt.

Ja und heute endet nun auch mein Urlaub. Ab morgen gehts wieder jeden morgen um halb sieben Richtung Düsseldorf. Habe mich ja doch an das Lotterleben gewöhnt.

Euch allen eine schöne Woche.

1 Kommentar:

Gesine hat gesagt…

Ja, echt schade, dass wir so wenig Gelegenheit zum Reden hatten. Aber schöööön wars.
LG, Gesine