Sonntag, 23. Juni 2013

BOM-Ergebnisse und Überraschungspost

Bald stehen die Juli-Blöckchen zur Verfügung - als schnell noch die Juni-Umsetzungen nähen.
Die Eule ....


 und der Turmbau....


Ein Sunkist -Täaschchen ist entstanden :-)
War gar nicht so fummelig mit dem Reißverschluss**freu**
Die Anleitung gibts bei Brigitte von Quilters Garden.

Tolle Überraschungspost hat mich erreicht.
Ein Dankeschön von den RR-Frauen - für meine Orga.
Die Batik-Stöffchen sind von Elke, der Krimi von Silke und die vielen tollen Goodies sind von Amala. Ich drück Euch von ganzem Herzen.
Ihr habt mir eine riesige Freude bereitet.
Vielen Dank, dass ihr an mich gedacht habt.

Hier noch meine Trödelmarkt-Ausbeute.
Weißwäsche (Kopfkissen und Nachthemd), Wäscheknöpfe und Bänder.
Das Stück - ich traue es mich gar nicht zu schreiben - 1 EUR.
Ja, ihr lest richtig.....
Nachlese:
So sieht es aus ... wenn Frau "hochkonzentriert" bei Martina Stoffe färbt.....
Wer mich kennt, der weiß ... ich kann nicht quatschen und 7 ml abmessen. :-)))))
Lieben Danke, Renate, für die tollen Bilder.


Bei Denise gibt es eine geniale und kostenlose PP-Vorlage**freu**
Die Vögel sind einfach der HAMMER!!!!

Und habt ihr das schon gesehen?
Eine Taschenwettbewerb ...
Gesucht wird die schönste Tasche - und die Tasche muss etwas ganz Besonderes haben....
Ran an die Nähmaschinen.... was Besonderes fällt uns doch immer ein ...   ;-)

Ich wünsche Euch eine schöne Woche.
35 Grad braucht´s nicht aber ein wenig Sonne wäre toll.

Lieben Gruss
Claudia

Kommentare:

kunterbuntefarben hat gesagt…

wow, das nenne ich aber Trödelglück!! Ich glaube, ich gehe auf die falschen Märkte...;-)) Gibt das einen Weißquilt oder "bearbeitest" du die Schätzchen noch?? ;-))
Tolle Sachen hast du auch wieder genäht!
lg, Martina

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Claudia
Sehr schön sind deine Blöcke geworden und das kleine Täschchen ist ja allerliebst.
Tolle Funde hast du gemacht, viel Spass beim verarbeiten.
Ist doch immer wieder schön wen man solch schöne Überraschungen in der Post hat.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise