Sonntag, 29. Juni 2014

Die Shopping Queen

und Begleitung sind fertig gequiltet....


 Guidooooooo, was sagst Du zu diesem Outfit**zwinker**

Und ein neues Täschlein musste her.

Die Anleitung stammt von Klaraklawitter.
Das Modell: Die kleine Bine.
Verwendete Stoffe:
Tulip Field von Cloud 9 und Sketch Spring und Yellow von Timeless Treasures.

Wünsche Euch eine schöne Woche und weiterhin eine tolle Fußball-WM.
Elfmeter ... für die Niederlande... schnell zum Fernseher...

Liebe Grüße
Claudia



Sonntag, 22. Juni 2014

Every day is a shopping day

Die geniale Vorlage stammt von Amy Bradley.

 Die Knöpfe sind nur aufgelegt und werden nach dem Quilten aufgenäht.




Quilting und Binding folgen. Jetzt müssen sich Schulter und Nacken erst mal vom Applizieren erholen :-)


Eine schöne Woche!

Lieben Gruß
Claudia

Montag, 2. Juni 2014

Bicycle... Bicycle

I would like to show you my new Bicycle-Bag :-)

Die Anleitung ist von HIER.... und die liegt schon lange bei mir .. ich habe mich nicht getraut.... doch die Anleitung ist wieder so supi beschrieben, da hat´s auf Anhieb geklappt ...**freu**
 Der rote Fahrrad-Stoff ist von Robert Kaufman "Gnome Living".
 Der Innenstoff ist von Art Gallery Fabrics und heißt "Squared Elements".

 Ein Lace-Windlicht anlässlich einer Hochzeit ist gestickt.

 und für eine Giraffen-Liebhaberin kam ich an diesem Windlicht nicht vorbei....
Herr Chagall ist bei mir eingezogen :-)
Die handgefärbten Stöffchen stammen aus dem Abo von Martina und sind wieder wunder-wunder-schön.

 Wünsche Euch eine schöne Woche und schöne Pfingsten.

Liebe Grüße
Claudia

Sonntag, 18. Mai 2014

Skill Builder BOM

Es geht weiter mit dem Skill Builder BOM "For the love of Sewing".

Hier die nächsten Blöcke:


Uppps - beim Schummeln erwischt :-)
piec-lique - ist einfach nicht meine Technik.
  
 

 
 

 Fertig gequiltet:




Der der neue Block vom BOM Retro-Kitchen ist auch fertig geworden

 und zwei Lace-Windlichter sind entstanden **freu**

Der Kolibri
 

Der Flamingo:

Wünsche Euch eine schöne, sonnige Woche.

Liebe Grüße
Claudia


Sonntag, 11. Mai 2014

Blackwork

Lange habe ich schwarz-weiße Stoffe gesammelt , um daraus einen Bargello zu nähen. Doch egal, wie ich diese Stoffe auch gelegt habe..... es gefiel mir einfach nicht.

Also musste eine neue Idee her, die ich auch sogleich umgesetzt habe....

I proudly present Kissenparade in schwarz--weiß, mit ein bißchen gelb und rot....
Ein einfacher Hotelverschluss befindet sich auf der Rückseite. Die Kissen haben eine Größe von 40x40 oder 60x60 cm.







 Und die passende Tischdecke;-)


Meine Stickmaschine hat die Blumen gestickt. Die Vorlagen stammen von HIER.


Und der Charlie war mal ein altes T-shirt von mir.... leider bin ich da rausgewaschsen... aber als Kissenhülle doch noch ein Hingucker.



Habt eine schöne Woche.

Liebe Grüße
Claudia

Sonntag, 4. Mai 2014

Free standing lace

Lace sticken mit der Stickmaschine  - eine neue Sucht?

Ich hatte ein langes Wochenende und habe ein bißchen experimentieren können..  und jetzt bin ich mir gaaanz sicher, die Stickmaschine ist keine Fehlinvestition.... Ich bin so happy mit den Ergbnissen.... aber seht selber...

Durch Zufalle habe ich die Seite  von Liane gefunden....viele Jahre zu spät... da gibt es so viel zu entdecken... Unglaublich... soooo viele Freebies... da bin ich echt sprachlos....

Beginnen wir bei Flora:
Flora ist ein Mai - Freebie...
Flora ist eine Kuh... und fühlt sich hoffentlich sehr wohl bei mir.


Hier noch im Stickrahmen...

Vorder- und Rückseite... Das Soluvlies ist ausgewaschen

Fertig ist das Windlicht...**freu**
 Dies wird ein Zitronenfalter-Windlicht.... das Garn muss jedoch noch trocknen....auch ein Freebie

 Und noch ein Freebie:
Lace-Getränke-Abdeckung.... in der Mitte ist ein Loch für den Strohhalm... für den 10 x 10 cm Stickrahmen.... die sind ruck-zuck gestickt.... mein Multicolor-Garne haben sich gefreut...


Und jetzt wird´s edel:
Ein Freebie - ebenfalls ein Windlicht.... ich habe es ganz in weiß gestickt....


Und mit Mini-Lace-Schmetterlingen versehen. Ebenfalls eine Free-Design Stickdatei.

Passend dazu habe ich mich für den kleinen Schwan entschieden:
Und die Augen mit einer Perle versehen.



Der Schwan ist ein Serviettenhalter... auch for free

Ist das nicht unglaublich..... und das ist nur eine Mini-Auswahl dessen, was ihr auf dieser Hoepage findet....
HIER geht´s zu Liane.

Ich habe auch noch eine andere Homepage gefunden .. bzw. wiedergefunden**freu**
Bei Margit habe ich vor vielen Jahren einmal fertige Lace-Windlichter gekauft....
und ich streichel diese immer noch.
Nun kann ich selber sticken.
Aber bei Margit habe ich diese genialen Eulen gefunden.
HIER geht´s zu Margit.
Mädels, ein MUST HAVE...


 Ich habe mich für die Eulen in der Größe 130 und 160 mm entschieden..
Aber die Stickdatei für den 10 cm Rahmen lege ich mir vielleicht auch noch zu....


Die rot-türkis Variante habe ich dann auch sogleich ins Fenster gehängt.


Margit hat auch viele tolle Freebies und eine tolle Anleitung zu Lace Sticken.
Ich habe für Lace sticken auch das Avalon von Madeira in allen Stärken getestet. Hierbei handelt es sich um eine Folie. Jedoch perforiert die Folie durch die Sticknadel so sehr, dass ich den Stickvorgang oft abbrechen musste, da sich das Gestickte aus dem Rahmen löst. Bei Soluvlies passiert dies nicht. Jedoch sind die Stickvorgänge so aufwändig, dass ich immer mindestens zwei Lagen verwendet habe.

Fazit:
Lace sticken macht Süchtig.
Davon werdet ihr noch mehrfach auf diesen Blog lesen. ;-)
Bei Liane möche ich gerne noch einige Stickdateien (Lace-Windlichter) kaufen. Da gibt es so viele ausgefallen Dinge...

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche.

Liebe Grüße
Claudia





Sonntag, 27. April 2014

Heute wird´s Spooky

GESCHAFFT!!!

Das Top ist fertig und darüber bin ich sehr, sehr glücklich. Hat es doch eine Ewigkeit gedauert.

Die Anleitung "Calendula Patterdrip's Cottage" ist von  Crapapple Hill Studios.

Ich habe das Original Stickgarn verwendet.


Alle Blöcke sind coloriert mit Crayola Crayons.
Nach dem Bügeln haftet die Farbe.... ob dies tatsächlich einer Wäsche in der Waschmaschine stand hält.... ich werde es NICHT wagen.



 Und hier nun einzelne Bilder von den Blöcken:

 Der Hexenschuh ist sooooo genial...
 


 

Der Besen darf nicht fehlen
 und der Untermieter auch nicht ;-)


Der Hexenhut - auch mega cool

Gruselige Raben

Das Top sende ich nun zum Aufspannen zu Annette (Quiltstation in Remscheid).
Quiltideen dürft ihr mir gerne schreiben - ich bin nämlich noch Ideenlos.

In der nächsten Woche gibt´s Etwas Kontrastreiches ....versprochen.

Wünsche Euch allen eine schöne Woche.... kommt gut in den Mai.

Liebe Grüße
Claudia