Sonntag, 11. Mai 2014

Blackwork

Lange habe ich schwarz-weiße Stoffe gesammelt , um daraus einen Bargello zu nähen. Doch egal, wie ich diese Stoffe auch gelegt habe..... es gefiel mir einfach nicht.

Also musste eine neue Idee her, die ich auch sogleich umgesetzt habe....

I proudly present Kissenparade in schwarz--weiß, mit ein bißchen gelb und rot....
Ein einfacher Hotelverschluss befindet sich auf der Rückseite. Die Kissen haben eine Größe von 40x40 oder 60x60 cm.







 Und die passende Tischdecke;-)


Meine Stickmaschine hat die Blumen gestickt. Die Vorlagen stammen von HIER.


Und der Charlie war mal ein altes T-shirt von mir.... leider bin ich da rausgewaschsen... aber als Kissenhülle doch noch ein Hingucker.



Habt eine schöne Woche.

Liebe Grüße
Claudia

Kommentare:

Grit hat gesagt…

Die Kissen sehen alle super aus. Und auch die passende Decke ist wunderschön.
LG Grit

RoteSchnegge hat gesagt…

super !!!! die Kissen würden in ihrer Farbpalette wie Faust auf Auge auf unsere WohnzimmerCouch passen ... ;-)))

NAHTigeZeiten hat gesagt…

Total schöne Kissen! Der schwarz-weiß Kontrast wirkt durch die gestickten Blumen nicht ganz so streng.

Alexandra Jungen hat gesagt…

Liebe Claudia,
eine wunderschöne Kissenparade und dann auch noch die passende Decke, echt toll. Bei Dir ist zur Zeit das Stickfieber ausgebrochen, schön.
LG
Alexandra